Honorare

Für die Kalkulation des Honorars kommt es auf verschiedene Faktoren an. Von Bedeutung sind die tatsächliche Textmenge, der Umfang der zu erbringenden Leistung sowie der Schwierigkeitsgrad. Als Berechnungsgrundlage gehe ich von einer Normseite mit 1.800 Zeichen einschließlich Leerzeichen aus.

Für ein Korrektorat berechne ich mindestens 1,50 EUR je Normseite, für ein Lektorat mindestens 4,00 EUR je Normseite. Der Mindestauftragswert beträgt 20,00 EUR.

Da mit jedem Text und jedem Auftrag unterschiedliche Anforderungen vorliegen, erstelle ich Ihnen immer ein individuelles, auf Ihr jeweiliges Projekt zugeschnittenes Angebot. Auf Wunsch rechne ich auch nach Stundensatz oder pauschal ab.

Damit ich Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten kann, senden Sie mir bitte eine Textprobe zu, die zehn Seiten enthält.